×

Bei der Südostschweiz…bin ich wieder als Redaktor bei RSO tätig (nach der Radio-Grischa-Zeit in den 90ern, wieder zurück zu den Wurzeln). Mein grösstes Highlightimmer wieder der Wintersaisonstart Ende Oktober. Im Medienhaus erkennt man mich«an meiner ruhigen Art…!» Mit...George Orwell…wollte ich schon immer ein Interview machen, weil…sein Buch «1984», geschrieben 1948, ist heute wieder ein Beststeller. Die Ironie wäre Orwell nicht entgangen, dass jeder Onlinekauf seines Romans, der den totalen Überwachungsstaat beschreibt, eine massive Datenspur hinterlässt.