×

Das Leben auf den Campingplätzen ist zurück

Seit gut einer Woche dürfen Campingplätze wieder Touristinnen und Touristen begrüssen. Zumindest bei den zwei angefragten Campingplätzen ist mit einigen Ausnahmen wieder die Normalität eingekehrt.

S eit dem 6. Juni herrscht auf dem Waldcamping in der Ganda in Landquart wieder fast Normalbetrieb. Nur einige Schilder, welche die Obergrenze an erlaubten Personen in ei-nem Raum signalisieren, teilweise abgesperrte Sanitäranlagen und ein Schild, das eine «Einbahnstrasse» beim Eingang einer Sanitäranlage propagiert, erinnern daran, dass das Coronavirus in den letzten Monaten das Leben der Schweizer Bevölkerung auf den Kopf gestellt hat. So auch jenes der Familie Joos. Denn ab dem 2. April musste ihr Campingplatz gezwungenermassen für alle Touristen schliessen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.