×

Bergbahn-Saison soll ohne Abstriche weiterlaufen

Wintersportler kommen in Graubünden weiter voll auf ihre Kosten. Vorzeitige Betriebsschliessungen infolge des Coronavirus stehen bislang nicht zur Diskussion.

Die Bergbahnen in Graubünden können bisher auf eine ziemlich positiv verlaufende Wintersaison zurückblicken. Bis Ende Februar besuchten im Vergleich zum Vorjahr 8,2 Prozent mehr Gäste die hiesigen Schneesportgebiete.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.