×

Tourismus in Amden und Weesen richtet sich neu aus

Die Gemeinderäte aus Amden und Weesen haben einer Stärkung der Tourismusorganisation ebenso zugestimmt wie einer verstärkten Kooperation mit Rapperswil Zürichsee Tourismus.

Die Arbeitsgruppe «Amden Weesen Tourismus» um den Vorstand der Tourismusorganisation Amden & Weesen Tourismus hat laut einer Mitteilung in den vergangenen zwei Jahren vertieft geprüft, mit welchen Massnahmen die eigene Tourismusorganisation an Schlagkraft gewinnt und mit welcher übergeordneten Tourismusorganisation enger zusammengearbeitet werden soll. Dabei wurden die drei benachbarten Destinationen Heidiland Tourismus, Rapperswil Zürichsee Tourismus und die vor kurzem gegründete Organisation Visit Glarnerland AG beurteilt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.