×

«Bunanotg» füllt noch nicht die Hotelbetten im Kanton

Die Buchungsplattform «Bunanotg» hat seit Beginn der Aktion im Januar einen Umsatz von 20 000 Franken generiert. Die Plattform wird von vielen Hotels geschätzt, auch wenn der Nutzen sich bisher in Grenzen hält.

Hotelbetten

Seit Anfang 2019 können Gäste, die in Chur und Umgebung nach einer Übernachtung suchen, ihre Preise selbst bestimmen. Möglich macht dies die Buchungsplattform «Bunanotg», die von Graubünden Ferien zusammen mit Chur Tourismus ins Leben gerufen wurde. Im Juli wurde das Angebot auf den ganzen Kanton ausgeweitet. Insgesamt 138 Hotels aus 23 Ortschaften sind auf der Buchungsplattform verfügbar.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.