×

Die Rückkehr einer alten touristischen Tradition

Um die Jahrtausendwende fanden sie regelmässig statt: die jährlichen Treffen der Bündner Touristiker unter den Namen «Talk» und «Gripz». Später galten die gemeinsamen Generalversammlungen von Graubünden Ferien (GRF) und Bergbahnen Graubünden als eigentliche Tourismusgipfel – wenn auch im kleineren Ausmass.

Im Frühling 2019 nun, eineinhalb Jahrzehnte nach der letzten «Gripz»-Ausgabe, feiert die ursprüngliche Idee eines kantonalen Gipfeltreffens seine Neuauflage: Am 23. und 24. Mai versammelt sich die Branche in Laax zum zweitägigen Tourismustag.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.