×

Dominik Bieler: Der Radrennfahrer

Dominik Bieler: Der Radrennfahrer

Dominik Bieler ist einer von sechs Nominierten, der um den Titel Bündner Sportler des Jahres 2021 kämpft. Der Radsportler feierte auf der Bahn in der Viererferfolgung die Bronzemedaille an der EM.

Rinaldo
Krättli
vor 3 Monaten in
Mehr Sport
Dominik Bieler, Radrennfahrer aus Bonaduz, im Portrait (TV SÜDOSTSCHWEIZ/VÉRONIQUE RUPPENTHAL)

Der 19-jährige Dominik Bieler nähert sich in grossen Schritten der Radsportelite. Der Churer feierte schon Erfolge auf der Bahn und der Strasse. Da er in beiden Disziplinen überzeugt, hat er sich noch nicht entschieden, auf welche Unterlage er sich künftig fokussieren wird. Sowohl auf der Bahn (2018) als auch auf der Strasse (2019) wurde er Vize-Schweizermeister bei den Junioren. Den grössten Erfolg feierte er an der Europameisterschaft auf der Bahn in der Königsdisziplin, der Viererverfolgung. Bieler fuhr mit seinem Team auf den dritten Rang.

Name: Dominik Bieler
Alter: 19
Sportart: Radsport (Bahn und Strasse)
Erfolge: Schweizer Junioren-Vize-Meister im Jahr 2018 auf der Bahn. Schweizer Junioren-Vize-Meister 2019 auf der Strasse. Dritter Rang in der Mannschaftsverfolgung an der Bahneuropameisterschaft im Jahr 2020.

Dominik Bieler ganz persönlich

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen