×

Juni-Sportevents auf der Lenzerheide sind abgesagt

Das Coronavirus nimmt starken Einfluss auf den Eventkalender. Nun wurde am Dienstag bekannt, dass in der Ferienregion Lenzerheide drei Sportveranstaltungen im Juni abgesagt werden mussten.

Südostschweiz
Dienstag, 28. April 2020, 09:13 Uhr Eventbranche leidet
Für die Radsportevents auf der Lenzerheide kommt der Juni dieses Jahr zu früh.
PRESSEBILD/EGELMAIR PHOTOGRAPHY

Die Massnahmen des Bundes infolge der Covid-19-Pandemie treffen die Eventbranche hart – so auch in der Ferienregion Lenzerheide. Drei Events, die im Juni 2020 stattgefunden hätten, mussten ohne Möglichkeit auf Verschiebung innerhalb desselben Jahres abgesagt werden. Dies gab die Lenerheide Marketing und Support AG am Dienstag in einer Medienmitteilung bekannt.

Es handelt sich um die Lenzerheide Motor Classics, das Radrennen Alpen Challenge Lenzerheide sowie die Erstaustragung des Radsportfests Grinduro Lenzerheide. Das Bike Kingdom Opening, das ebenfalls im Juni 2020 stattgefunden hätte, wird derweil auf den September 2020 verschoben und neu als Bike Kingdom Feast durchgeführt. (krt)

Kommentar schreiben

Kommentar senden