×

Immer auf der Seite der Schwachen

Der Glarner Journalist und Autor Walter Hauser ist am Montag gestorben. Seine Mission war der Kampf gegen drangsalierende staatliche Behörden, nicht nur im Fall Anna Göldi.

Daniel
Fischli
22.09.22 - 04:30 Uhr
News

Ein sportliches Cabrio braust am Velofahrer vorbei, der Fahrer winkt mit einer seiner grossen Hände. Es muss Walter Hauser gewesen sein oder «Wälä», wie er von Freunden und auch von Feinden genannt worden ist. Auch bei Begegnungen zu Fuss im Dorf fällt einem zuerst seine winkende Hand auf, Wälä hat einen schon von Weitem gesehen, ruft, steuert auf einen zu und legt los. Irgendetwas musste er immer loswerden, meistens sogar Mehreres. Wenn es dabei nicht um seine Projekte gegangen ist, war Fussball das Thema. Wälä war nicht zu übersehen und nicht zu überhören.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!