×

Nur noch Kommerz im öffentlichen Raum

Die Migros verbietet in Glarus in ihrem Aussenraum alles, was nicht mit einem Gang in den Laden zu tun hat. Die Gemeinde hat Chancen verpasst.

Daniel
Fischli
19.01.23 - 04:30 Uhr
News
Kommentar

Wo heute in Glarus beim Bahnhof das «Glärnisch-Center» der Migros ist, standen bis in die 1980er-Jahre die Gebäude der ehema­ligen Skifabrik Jacober. Niemand würde behaupten wollen, dass damals die Fabrik­liegenschaft einen öffentlichen Raum dar­gestellt hätte. Aber mit der Übernahme des Bodens und dem Bau des Centers hat die Migros öffentlichen Raum geschaffen, wenn auch nicht rechtlich, so doch in der Wahrnehmung. Und das war ja auch gewollt, sollten doch die Kunden in die Geschäfte strömen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!