×

Langes Warten auf den spontanen Piks

Langes Warten auf den spontanen Piks

Sie kommen, weil sie in die Ferien möchten – oder weil ihnen die Anmeldung am Computer zu mühsam ist: Am ersten Walk-in-Impftagin Jona stehen sich spontane Impfwillige die Beine in den Bauch.

Ramona
Nock
vor 1 Monat in
News

 

Die Schlange wächst, schon bevor es richtig losgeht. Kurz vor Mittag bildet sich eine Menschentraube vor dem Impfzentrum in Jona. Menschen mit Masken sind hier zwar keine Seltenheit – für einmal sind es aber deutlich mehr als sonst. Der Grund: Am Donnerstag waren in der Region See-Gaster erstmals Covid-Spontanimpfungen möglich.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Kennt ihr schon "wuchanendlich"?
Mit dem neuen "Südostschweiz"-Newsletter jeden Donnerstag die besten Freizeittipps im Postfach.
Nicht mehr fragen