×

70-Millionen-Projekt macht das Rennen für den Kanti-Neubau 

Bei der Kanti Wattwil sind die Würfel gefallen: Eine Jury hat das Siegerprojekt für den geplanten Neubau auserkoren. 2023 ist der Spatenstich vorgesehen – doch das ist längst nicht alles.

11.06.21 - 04:30 Uhr
News

Sie braucht dringend ein Facelifting – und das schon seit vielen Jahren. Nun geht es für die Kantonsschule Wattwil, die viele Schüler aus dem Linthgebiet besuchen, einen grossen Schritt vorwärts. Gestern Donnerstag präsentierte die Regierung das Siegerprojekt, das sich im Architekturwettbewerb für den lang geplanten Ersatzneubau durchgesetzt hat. Ein dreistöckiges Gebäude mit Namen «Céleste» eines Zürcher Architekturbüros hat unter den 52 Vorschlägen überzeugt. 

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!