×

Mit Neuerungen das Alte bewahren

«Neubau Einstellhalle an der Schulstrasse 1». Dieses Projekt wurde kürzlich in den Baupublikationen erwähnt. Die DZ wollte in Erfahrung bringen, was es mit dem Vorhaben auf sich hat.

Andri
Dürst
27.05.21 - 12:00 Uhr
News

«Bei diesem Projekt geht es im Wesentlichen um den Beibehalt des Quartiers», erklärt die zuständige Architektin Madlaina Sutter. «Für die Identität von Davos ist es wichtig, der bestehenden alten Bausubstanz Sorge zu tragen», betont sie gegenüber der DZ. Der Bau der Einstellhalle bilde den Auftakt zum Erhalt der verbleibenden drei Villen Anna, Guardaselva und Semadeni. «Dieses beliebte Wohngebiet steht unter ständigem Modernisierungsdruck.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!