×

Die «Todeskandidaten» haben den Test überlebt

Die «Todeskandidaten» haben den Test überlebt

Von ihrem Schicksal hängt alles ab: Ein Testversuch mit Flusskrebsen soll zeigen, ob im Aatalweiher Neuhaus noch immer die tödliche Krebspest wütet. Eine erste Bilanz lässt hoffen – trotz eines unschönen Zwischenfalls.

Ramona
Nock
vor 2 Monate in
News

Sie sind grösser als die Hand eines erwachsenen Menschen. Tritt man ihnen zu nahe, strecken sie bedrohlich ihre Scherenhände in die Luft. So auch dieses besonders hübsche Exemplar. Behutsam hebt Fischereiaufseher Kurt Keller den Flusskrebs aus der Reuse. Das Tier gehört zu den Edelkrebsen – einer der grössten in der Schweiz heimischen Krebsart, die hierzulande jedoch auf der Roten Liste der gefährdeten Tierarten steht. Grund ist die Krebspest.