×

Bürger weisen Millionengewinn 
der Stadt dem Sparkässeli zu

27 Millionen Franken auf die hohe Kante: 91 Prozent der Stimmbürger von Rapperswil-Jona sprechen den 
Gewinn der Jahresrechnung 2019 den Reserven zu. Die Stimmbeteiligung war Corona-bedingt eher tief.

27 Millionen fürs städtische Sparkässeli: Die Bürger sagen Ja zur Einlage des Gewinns in die Reserve.
Symbolbild Keystone

«Spare in der Zeit, so hast du in der Not»: Dieses Sprichwort, das auf das Haushalten der Stadt Rapperswil-Jona zutrifft, haben sich offenbar auch die Stimmbürger zu Herzen genommen. Sie folgen am gestrigen Urnengang grossmehrheitlich dem Antrag des Stadtrats, den unerwartet hohen Gewinn von 27,4 Millionen Franken aus der Rechnung 2019 den Reserven zuzuweisen. Mit 4220 Ja- zu 405 Nein-Stimmen – also einem Ja von 91 Prozent – genehmigen sie die Rechnung und befürworten den Zuschuss des Millionengewinns ins städtische Sparkässeli. Dies bei einer Stimmbeteiligung von 25,6 Prozent. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.