×

Die Promenade ist fertig saniert

«Die Verkehrsfreigabe der Promenade erfolgt am Samstag», verkündet René Simeon, Leiter Bau Hauptstrassen beim Kanton, auf Anfrage.

Andri
Dürst
16.07.21 - 20:00 Uhr
Ereignisse

«Die Arbeiten konnten soweit erfolgreich und ohne grössere Schwierigkeiten und Überraschungen abgeschlossen werden».

Dementsprechend kann nicht nur der Privat-, sondern auch der öffentliche Verkehr die Hauptstrasse zwischen Hotel Belvédère und Postplatz wieder befahren. Dazu heisst es auf der Internetseite des Verkehrsbetriebs Davos: «Ab 17. Juli werden unsere Busse wieder normal über die Promenade geführt. Der publizierte Streckenplan ist ab dann wieder gültig.»

Die Kantonsstrasse Promenade war vor mehr als 30 Jahren das letzte Mal umfassend saniert worden und entsprach daher nicht mehr den heutigen Standards. Der Strassenunterbau konnte die Tonnagen nicht mehr aufnehmen und der Strassenkörper wies Schäden sowie Deformationen auf. Aufgrund dieser Mängel war eine Sanierung der Promenade ­seitens des Tiefbauamtes Graubünden unumgänglich.

Auslöser für die Bauarbeiten war nebst der sanierungsbedürftigen Strasse aber auch der dringend notwendige Ersatz der teilweise aus dem Jahr 1930 stammenden Wasserleitung sowie sanierungsbedürftiger Kanalisations- und Strassenbeleuchtungsleitungen durch die Gemeinde ­Davos. (ad/staka)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Ereignisse MEHR