×

Nach Edelweiss geht nun auch die Swiss mit Braunwald in die Luft

Die Schweizer Fluggesellschaft Swiss tauft 20 Flugzeuge auf die Namen von Tourismusregionen. Darunter ist auch Braunwald. Somit tragen künftig drei Flieger Glarner Ortsnamen in die Welt. 

Marco
Häusler
25.01.23 - 04:30 Uhr
Wirtschaft

Die Swiss International Air Lines (Swiss) tauft zum Abschluss ihres 20-Jahr-Firmenjubiläums 20 Flugzeuge mit Namen von Schweizer Orten oder Tourismusregionen. «Um die Vielfalt der helvetischen Tourismuslandschaft auch über den Wolken zu repräsentieren», wie in der Mitteilung der Lufthansa-Tochter vom Dienstag steht. Getauft werden Maschinen des Typs Airbus A220-100/300. Die Namen wurden bei einem Wettbewerb in Kooperation mit Schweiz Tourismus ausgewählt.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!