×

Erstes Energie-Forum Graubünden macht nachhaltige Autarkie zum Thema

Wie kann die Schweiz mit nachhaltigen Energien langfristig vom Ausland unabhängig werden? Dieser Frage wurde am Montag in Chur nachgegangen.

Mara
Schlumpf
21.11.22 - 17:11 Uhr
Wirtschaft

Etwa zwei Dutzend Personen fanden sich am Montagvormittag im Brandissaal des Restaurants «B12» in Chur ein. Sie alle kamen, um im Rahmen des ersten Energie-Forums Graubünden mehr über das Ziel zu erfahren, mit erneuerbaren Energien unabhängig von anderen, also autark zu werden.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!