×

«Ein erlebenswürdiger Akt»

«Ein erlebenswürdiger Akt»

Die Armee und die ibW Höhere Fachschule Südostschweiz wollen in der Ausbildung zusammenarbeiten. Ein Festakt mit fünf Fanfaren.

Gion-Mattias
Durband
19.11.21 - 14:00 Uhr
Wirtschaft

Gut 40 Leute haben sich eingefunden in einem unterirdischen Saal neben dem Churer Bahnhof. Fast alles Männer, fast alle im Anzug, einige in Camouflage. Ein «Festakt zur Begründung der Kooperation», stand auf der Einladung. Zwei neue Partner haben zusammengefunden: die ibW Höhere Fachschule Südostschweiz, zugleich die Gastgeberin. Und die Schweizer Armee, Kommando Ausbildung. Sie werden an diesem Abend vereinbaren, dass sie «aktiv versuchen, Bestandteile der militärischen Ausbildung in zivilen Weiterbildungen anzurechnen und abzustimmen», wie es in der Medienmitteilung heisst.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!