×

Im Spital Linth kehrt nach Umbau etwas Ruhe ein

Die umfassende Sanierung des Spitals Linth neigt sich dem Ende zu. Nur noch im Aussenbereichfinden letzte Arbeiten statt. Für Patienten, Angestellte und Anwohner bedeutet das: Fertig Baulärm!

Fabio
Wyss
25.08.21 - 21:14 Uhr
Wirtschaft

Gute Neuigkeiten aus St. Galler Spitälern – das ist aktuell eine Seltenheit. In Uznach bestand gestern Mittwoch allerdings durchaus Grund zur Freude. Mit dem Verwaltungsgebäude C ist der letzte hochbauliche Umbauschritt abgeschlossen. Das Spital Linth hatte rund 30 Personen zur Schlüsselübergabe geladen. «Das ist aber noch nicht die grosse Einweihungsfeier», stellte CEO Peter Werder gleich zu Beginn seiner Rede klar.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!