×

Situation auf dem Bau spitzt sich zu

Situation auf dem Bau spitzt sich zu

Die Bündner Bauwirtschaft ist von massiven Preiserhöhungen und monatelangen Wartezeiten betroffen.

Hans Peter
Putzi
vor 1 Monat in
Wirtschaft

Die weltweite Bauwirtschaft spielt verrückt. Die Lieferketten sind gestört und die Preise für Baumaterialien bewegen sich seit vergangenem Herbst nur in eine Richtung: nach oben, steil nach oben. Die Situation auf dem Bau, auch in Graubünden, ist seit ein paar Wochen so angespannt wie kaum je zuvor in den letzten Jahrzehnten.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen