×

Interview zum 1. Mai: «Der Pflege fehlt die Lobby»

Interview zum 1. Mai: «Der Pflege fehlt die Lobby»

Zum Tag der Arbeit gibt es heuer keine Kundgebung. Themen gäbe es für Gewerkschafter Hans Länzlinger genug.

Fabio
Wyss
vor 2 Wochen in
Wirtschaft

Für den Tag der Arbeit nimmt sich Hans Länzlinger jeweils ein paar Tage frei. Seit 1999 organisiert der Gewerkschafter am 1. Mai einen Anlass in Rapperswil-Jona. Coronabedingt gibt es heuer zwar ein Motto, aber keine Kundgebung. Obschon die Pandemie so gut wie jeden Arbeitsplatz in der Region betrifft. Im Interview erklärt der 61-Jährige, wieso die Kundgebung ausfällt und wo der Schuh besonders drückt.