×

Repower schnappt sich Zürcher Grossauftrag

Repower schnappt sich Zürcher Grossauftrag

Repower hat sich einen Grossauftrag aus dem Kanton Zürich sichern können. Der Geschäftszweig E-Mobility kann über 1400 Ladestationen für Elektrofahrzeuge lie-fern und betreiben.

Dario
Morandi
vor 1 Monat in
Wirtschaft

Beim Bündner Energiekonzern Repower knallen die Champagnerkorken. Aber nicht auf einer verspäteten Neujahrsparty. Die Feierlaune rührt von einem Grossauftrag her, der laut einer Mitteilung des Unternehmens in diesen Tagen am Landquarter Firmensitz eingegangen ist: Der Kanton Zürich bestellt bei Plug'n'Roll, dem  E-Mobility-Provider von Repower, bis 2025 rund 880 Ladestationen. Dies, weil die Zürcher bis 2030 die gesamte kantonale Fahrzeugflotte auf alternative Antriebsformen umstellen wollen. Die Auslieferung der Systeme wird schrittweise in den Jahren 2021 bis 2025 erfolgen.