×

Ein Milestone für das Bike Kingdom

Ein Milestone für das Bike Kingdom

Das Bike Kingdom Lenzerheide hat den Schweizer Tourismuspreis Milestone in der Kategorie «Innovation» gewonnen.

Südostschweiz
26.11.20 - 08:13 Uhr
Wirtschaft
Kiki Maeder, Bruno Fläcklin, Marc Schlüssel und Gery Nievergelt bei der Preisübergabe im Bike Kingdom Drop.
PRESSEBILD

«Über Jahre hinweg hat die Ferienregion Lenzerheide das Biken gefördert, die Strategie weiterentwickelt und zuletzt eine eigene App lanciert. Das Thema ist konsequent umgesetzt, in der Region verankert und alle Stakeholder sind voll integriert. Bike Kingdom verbindet Technologie, Natur und Live-Erlebnis», schreibt die Milestone-Geschäftsführung über den Sieger in der Kategorie «Innovation» 2020. Als erste Destination überhaupt habe die Ferienregion Lenzerheide eine eigene App nur für Biker lanciert, die den Berg in ein virtuelles Spielfeld verwandle. «Ein digitaler Begleiter zum Gesamterlebnis Bike Kingdom», heisst es weiter.

«Diese Worte zeigen, dass wir genau das geschafft haben, was wir uns als Ziel gesteckt haben», wird Marc Schlüssel, Leiter Marketing der Ferienregion Lenzerheide, in einer Mitteilung zitiert. «Wir wollten die ‹Next Level Mountainbike Destination› werden und eben so wird die Ferienregion Lenzerheide nun – nur eine Saison nach Lancierung – wahrgenommen.»

Der von Anthill Films produzierte Youtube-Clip «The Legend of Tommy G», der im Bike Kingdom Lenzerheide gedreht wurde, erreichte bereits zwei Wochen nach Lancierung über eine Million Views. Es war der Startschuss für eine Sommersaison, wie sie wenige Wochen zuvor kaum jemand erwartet hätte.

Die Milestone-Jury hebt aber nicht nur das Projekt hervor, sondern auch die Bike-Kingdom-App. Diese erweitert das Angebot um eine digitale Dimension. So können etwa mittels aufgezeichneten GPS-Daten Bedürfnisse der Biker analysiert und Tourenvorschläge oder Angebote ausgespielt werden. Die App wurde bereits knapp 50'000-Mal heruntergeladen und wird im Durchschnitt täglich von 896 Bikern aktiv genutzt. Insgesamt wurden von den Gästen bereits mehr als 45'000 Trails aufgezeichnet, heisst es in der Mitteilung

Preisverleihung vor Ort

Infolge der Covid-19-Pandemie konnte die Preisverleihung, die normalerweise von 700 Gästen besucht wird, nicht stattfinden. Stattdessen erfolgte die Übergabe des Milestone an die Vertreter vom Bike Kingdom direkt vor Ort in Lenzerheide. (so)

Der Milestone ist der Schweizer Tourismuspreis und mit 35'500 Franken dotiert. Er wird von der htr «Hotel Revue» und HotellerieSuisse verliehen und vom Staatssekretariat für Wirtschaft im Rahmen des Innotour-Förderprogramms unterstützt. Der Schweizer Tourismus-Verband ist Branchenpartner des Milestone.
Ebenfalls nominiert war in diesem Jahr das Programm Graubünden Viva, das
 in den Bereichen Genuss, Kulinarik und Regionalität Angebote bietet und im Oktober mit dem «Fest der Sinne» geendet hat. Graubünden Viva ging bei der Preisvergabe leer aus.   (so)

Der erste Preis in der Kategorie «Innovation» geht an das Bike Kingdom Lenzerheide. PRESSEBILD

Kommentieren

Kommentar senden

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden