×

Kieswerk Oldis AG investiert in die Zukunft

Kieswerk Oldis AG investiert in die Zukunft

In Haldenstein wird ein neues Kieswerk gebaut. Dort werden künftig Baustoffe wiederverwertet. Davon soll auch die Standortgemeinde profitieren.

Tobias
Soraperra
vor 7 Monaten in
Wirtschaft

Für insgesamt 19 Millionen Franken baut die Kieswerk Oldis AG ein neues Kieswerk in Haldenstein. Bei der gestrigen Grundsteinlegung erläuterten die Verantwortlichen die Ziele, welche das Unternehmen mit dem Neubau verfolgt.

Unter anderem sollen das bestehende Betonwerk in Haldenstein ergänzt und das Angebot an Baustoffen um ein weiteres Produkt erweitert werden. In Zeiten, in denen Themen wie Klimawandel, Ressourcenverbrauch und Nachhaltigkeit in aller Munde sind, will das Unternehmen dabei auf wiederverwendete Recycling-Baustoffe setzen.

E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen