×

Eissaison in der GLKB-Arena kann doch weiterlaufen

Nachdem das Pandemie-Team der Gemeinde Glarus die Eishalle Ende Oktober geschlossen hatte, steht sie der Öffentlichkeit ab Mittwoch wieder offen.

Die Saisonkarten 2020/21 bleiben laut Gemeinde weiterhin gültig.
PIXABAY

Vorübergehend durften nur noch Schulen und Vereine auf die Eisfläche der GLKB-Arena in Glarus. Jetzt hat die Gemeinde beschlossen: Der Betrieb darf auch für die Öffentlichkeit wieder aufgenommen werden. Und dies zu folgenden Öffnungszeiten: mittwochs von 13 bis 16 Uhr, samstags von 11.30 bis 16 Uhr und sonntags von 11 bis 16 Uhr. Das Restaurant «Buchholzstübli» in der Eishalle ist während des öffentlichen Eislaufs und während des Trainings geöffnet.

Maskenpflicht ab 16 Jahren

Auf der gesamten GLKB-Arena gelten neu folgende Regeln:

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.