×

Der Verkauf von Feuerwerk läuft heiss

Der Verkauf von Feuerwerk läuft heiss

Verkäufer von Feuerwerk freuen sich aktuell über eine hohe Nachfrage. Weil diverse offizielle 1.-August-Feiern ausfallen und viele in der Region statt im Ausland weilen, läuft das Geschäft mit Leucht- und Knallkörpern.

Pascal
Büsser
vor 9 Monaten in
Wirtschaft

Wegen Corona haben viele Gemeinden ihre traditionellen 1.-August-Feiern abgesagt (Ausgabe vom Mittwoch). Damit entfallen auch die offiziellen Feuerwerke – so etwa in Schänis, wo üblicherweise auf dem Areal des Flugplatzes gefeiert wird, samt 1.-August-Feuer und Feuerwerk. Weil die behördlich organisierten Feste vielerorts fehlen, rüsten sich nun Private kräftig mit Feuerwerk aus. Zumal viele zuhause statt im Ausland in den Ferien weilen.