×

Aus der Schreinerei Hefti wird Hefti Sport

Hans Hefti legt in seiner Schreinerei in Luchsingen den Grundstein für eines der ersten Sportgeschäfte im Glarnerland.

Häsi und Ruth geniessen die Zeit, die sie nun mit viel Sport verbringen können.
PRESSEBILD

Von Gabi Heussi

Luchsingen, 1941. Im Tschächli steht die Schreinerei von Hans Hefti. Hier stellt er Tische, Schränke und Möbel her – und Ski. Erst wenige Glarnerinnen und Glarner probieren diese neue Sportart aus. Hinauf auf den Berg, mit den Fellen an den Skiern, und dann die Talfahrt geniessen, im frischen Pulverschnee oder im Frühlingssulz. Skilifte gibt es noch nicht sehr viele, also wird die Muskelkraft eingesetzt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.