×

Unternehmer und Kunden legen besonnenen Start hin

Der Corona-Stillstand im Linthgebiet ist beendet. Erste Läden sind wieder geöffnet. Auf den Start haben sich die Unternehmer gut vorbereitet. Sie loben das verantwortungsbewusste Verhalten ihrer Kunden.

Viele Leute kaufen Blumen und Gartenartikel.
BILDER MARKUS TIMO RÜEGG

Die ersten Kunden kamen schon eine halbe Stunde, bevor die Türen öffneten. Vor dem Baumarkt Jumbo in Schänis bildete sich gestern Morgen gegen 8 Uhr eine kleine Menschenschlange, wie Geschäftsführer Robert Lenherr erzählt. «Es sind viele, aber nicht übermässig viele Leute gekommen». Der Betrieb sei ruhig und angenehm gelaufen. «Die Kunden haben sich sehr kultiviert benommen. Man spürt, dass sie das in den vergangenen Wochen gelernt haben», sagt Lenherr.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.