×

Der Einer-Bob kommt aus einer Biltner Firma

Tradition trifft auf Erfindergeist: Die Glarner Firma Max Schilling AG produziert seit über 30 Jahren Teile für den Maschinenbau. Daneben widmet sie sich regelmässig speziellen Erfindungen.

Direkt neben der Autobahnausfahrt in Bilten befindet sich eine Firma, die auf den ersten Blick unscheinbar daherkommt. In zwei hellblauen Hallen mit einer Fläche von etwa 2000 Quadratmetern produzieren 32 Mitarbeiter der Max Schilling AG hauptsächlich Bauteile für diverse Maschinenhersteller.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.