×

Elektrofahrrad statt «benzinschluckende Knatterkiste»

Die Firma Youmo produziert E-Velos in Rapperswil-Jona. Der Rahmen kommt zwar aus Asien, die grösste Wertschöpfung geschieht aber hierzulande. Inzwischen sind rund 1000 Youmo-Räder auf den Strassen unterwegs – auch in der Region.

Seit fünfeinhalb Jahren produziert die Firma Youmo Elektrofahrräder in Rapperswil- Jona. Die Werkstatt ist in den Räumlichkeiten des Werk- und Technologiezentrums Linthgebiet (WTL) untergebracht. Ausserdem gibt es einen Pop-up-Store an der Molkereistrasse. Inzwischen sind rund 1000 seiner Elektrofahrräder auf den Strassen unterwegs, schätzt Youmo-Inhaber Knut Späte. Hauptmarkt sei Deutschland, gefolgt von der Schweiz. Ein berühmter Youmo-Fahrer ist Schlagersänger Matthias Reim. Mit ihm hat das Unternehmen eine Luxusversion des Fahrrads designt, die es ebenfalls verkauft.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.