×

Die Strassen der Region sind so sicher wie seit Jahren nicht mehr

Während die Unfälle auf den Strassen im Kanton zunehmen, zeigt sich im Linthgebiet ein erfreulicher Gegentrend: Nie in den letzten sieben Jahren gab es weniger Unfälle. Allerdings ist ein Toter zu beklagen.

Wer in den Stützpunkt des Polizeikommandos von St. Gallen will, muss dafür eine Sicherheitsschleuse passieren: Mit dem Badge wird eine Tür geöffnet, zwei bis drei Personen können den kleinen Zwischenraum betreten. Erst, wenn die erste Türe sich schliesst, öffnet sich die nächste. So schleuste Gian Andrea Rezzoli, Mediensprecher der Kantonspolizei, gestern auch die rund zehn anwesenden Journalisten ins Gebäude. Sie waren gekommen, um den Ausführungen zur Verkehrsunfallstatistik 2018 zu lauschen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.