×

So reagiert der neue Besitzer auf die «Nikki»-Kritik

In der Nacht von Samstag auf Sonntag fand in der «Felsenbar» in Chur die «Felsenbar closing party» statt. Unter dem Namen «Nikki» eröffnet das Lokal am 1. Februar neu. Das gefällt nicht allen.

Mittwoch, 23. Januar 2019, 15:54 Uhr Möbelhalle oder Schwulenbar?
Felsenbar Nikki
Die «Felsenbar» im Churer Welschdörfli heisst neu «Nikki Club Lounge Bar».
YANIK BÜRKLI

Chur bekommt einen «neuen» Club-, Lounge- und Barbetrieb mit dem Namen «Nikki». Es handelt sich dabei um die ehemalige «Felsenbar», die nach 70 Jahren Barbetrieb schliesst. Die Kommunikation erfolgte in den letzten Tagen und löste teils heftige Reaktionen aus. Insbesondere in der Facebook-Gruppe «Du bisch vu Chur, wenn» liessen einige der Mitglieder ihren Emotionen freien Lauf. Auf vier ausgewählte Posts reagierte der neue Besitzer auf Anfrage von «suedostschweiz.ch».

SCREENSHOT FACEBOOK

Patrick Mike Imhof: «Ich weiss. Wir sahen das natürlich, als wir uns für den Namen entschieden, wobei man das Möbel- und Einrichtungshaus ja nur mit einem «k» schreibt. Ist doch schön, wenn man den Namen schon kennt.»

SCREENSHOT FACEBOOK

Patrick Mike Imhof: «Nun ja, das ist die Aussage eines Einzelnen, die man so stehenlassen kann. Ich nehme das so zur Kenntnis. Zu diesem Namen gibt es vermutlich viele verschiedene Meinungen.»

Weshalb heisst das Lokal «Nikki»?

Das habe verschiedene Gründe, meint der neue Besitzer. Er denke dabei zum Beispiel an den «grössten Rennfahrer der Welt» und verbinde ganz allgemein viele positive Erfahrungen aus dem Alltag und Reisen mit «Nikki».

SCREENSHOT FACEBOOK

Patrick Mike Imhof: «Wir haben ein junges und motiviertes Team am Start. Das sind Söhne, Töchter und so weiter der älteren Generation, welche diesen den neuen Namen bestimmt schnell einprägen werden.»

SCREENSHOT FACEBOOK

Patrick Mike Imhof: «Wir sind weiterhin eine Bar – keine exklusive Sport-Bar, aber doch auch eine Sport-Bar. Der Clubbetrieb startet erst später, so dass wir vielen verschiedenen Gästewünschen entsprechen können.»

Am 1. Februar wird der Bar, Lounge- und Barbetrieb «Nikki» eröffnet.

Wie gefällt Euch der Name «Nikki»?

Finde ich cool!
8%
Irgendwie unpassend.
55%
Ist mir eigentlich egal.
36%
Total votes: 657

Kommentar schreiben

Kommentar senden