×

«Ich kämpfe nicht nur für mich»

Der Bündner Unternehmer Remo Stoffel spricht unter anderem über das jüngste Steuerurteil.

Mit Remo Stoffel sprach Olivier Berger.

Seit zwei Tagen ist bekannt: Der Bündner Unternehmer Remo Stoffel ist vor Verwaltungsgericht unterlegen und soll Steuern in Millionenhöhe nachzahlen. Stoffel hat das Urteil bereits ans Bundesgericht weitergezogen. Im Gespräch betont er, dabei gehe es ihm weniger um seine Person und die finanziellen Auswirkungen. Sondern um den Umgang der Behörden mit den Bürgerinnen und Bürgern.

Herr Stoffel, schlafen Sie noch gut?

Natürlich. Wieso sollte ich nicht?