×

Claudio Zuccolini auf Abenteuerreise

Zusammen mit Nik Hartmann wird der Bündner Komiker Claudio Zuccolini im März mit einem neuen TV-Format auf Sendung gehen. Die befreundeten Comedy-Stars sollen auf Entdeckungsreisen Abenteuer erleben.

Südostschweiz
Freitag, 16. Oktober 2020, 04:30 Uhr Neues TV-Format mit dem Bündner
Geht zusammen mit Nik Hartmann auf Weltreise: Der Bündner Stand-up Comedian Claudio Zuccolini.
STAFF - FOTOPOWER.CH

«Abenteuerlustig» heisst die neue TV-Serie des Schweizer Senders 3+, die im kommenden Frühjahr auf Sendung gehen wird. Das schreibt der Privatsender in einer Mitteilung. Mit dem Stand-up-Comedian Claudio Zuccolini steht auch ein Prominenter aus Graubünden vor der Kamera. Zusammen mit Nik Hartmann wird Zuccolini verschiedene Länder bereisen und sich verschiedenen Herausforderungen stellen müssen – teilweise müssen die beiden Freunde auch gemeinsam antreten.

Wie es in der Mitteilung weiter heisst, würden sich die Aufgaben jeweils auf die landesspezifische Kultur beziehen. Dem Zuschauer solle so die Geschichte und Philosophie des jeweiligen Landes nähergebracht werden. Roger Elsner, Geschäftsführer von Entertainment CH Media, zu dem der Sender 3+ gehört, ist vom neuen Format überzeugt: «Mit der Lancierung bauen wir die Zahl der Schweizer Eigenproduktionen weiter aus und stärken damit unsere Strategie des konsequenten Wachstums unserer nationalen TV-Sender.» (sot)

Kommentar schreiben

Kommentar senden