×

Renzo Blumenthal machts mit Helene Fischer

Renzo Blumenthal macht vor der Fotokamera und auf dem Bauernhof eine gute Figur. Nun «singt» er auch. Mit hochkarätiger Unterstützung.

Südostschweiz
Dienstag, 17. April 2018, 12:19 Uhr Auf der Bühne mit Helene Fischer
Renzo Blumenthal und Helene Fischer haben einen gemeinsamen Auftritt bei «Hello again!»
SRF/ZVG, SRF/KRISTIAN SCHULLER

Wenn er etwas macht, dann gleich auf der grossen Bühne: Renzo Blumenthal wurde 2005 zum Mister Schweiz gekürt. Er weiss, wie man vor Fotokameras posiert. Und wie man nebenbei einen Bauernbetrieb erfolgreich führt. Nun hat Blumenthal ein neues Hobby gefunden: singen. Und wenn man etwas gut machen will, lernt man am besten von den Besten. In Blumenthals Fall: von Helene Fischer, einer der erfolgreichsten Schlagersängerinnen im deutschen Sprachraum.

Der Hintergrund: die Sendung «Hello Again! Die Pop-Schlager Show». Dort werden Blumenthal und Fischer beim Lip-Sync-Battle gemeinsam auftreten.

Blumenthal schien sich bei den Proben wohl zu fühlen auf der Bühne, wie die Bilder auf seiner Facebook-Seite zeigen. Wen wunderts, bei dieser Begleitung...

Und obwohl die Promis beim Lip-Sync-Battle nur Playback singen müssen: Ein wenig Vorbereitung musste vermutlich doch sein. Gelegenheit, in aller Ruhe und ungestört zu tanzen und den Text zu üben, hat Blumenthal bei seiner Arbeit auf dem Bauernhof, auf den Wiesen und Feldern, wahrscheinlich genug. Und allfällige Angst vor dem Mikrofon konnte er spätestens Anfang März bei seinem Auftritt im RSO-Studio abbauen:

Weitere prominente Gäste beim Lip-Sync-Battle von SRF sind Schauspielerin Isabella Schmid, Model Laura Zurbriggen und Comedian Charles Nguela.

Wer sich auf der Bühne am besten schlägt, könnt Ihr am 28. April auf SRF mitverfolgen.

Wer sich nicht vorstellen kann, wie ein Lip-Sync-Battle funktionert: Hier ein Einblick in eine Sendung aus dem Jahr 2016, das Duell von Christa Rigozzi gegen Denise Biellmann. (sz)

Kommentar schreiben

Kommentar senden