×

Wüst verpasst zum Abschluss eine weitere Medaille

Der niederländische Eisschnelllauf-Star Ireen Wüst hat in seinem letzten olympischen Rennen eine weitere Medaille verpasst.

Agentur
sda
17.02.22 - 12:30 Uhr
Wintersport
Ireen Wüst verpasste über die 1000 m ihre 14. olympische Medaille
Ireen Wüst verpasste über die 1000 m ihre 14. olympische Medaille
KEYSTONE/AP/Ashley Landis

Die 35-Jährige, die mit ihrem Triumph über 1500 m als erste Eisschnellläuferin an fünf Olympischen Spielen Gold geholt hatte, klassierte sich über die 1000 m «nur» im 6. Rang.

Wüst ist mit insgesamt sechs Goldmedaillen (total 13 Medaillen) die zweiterfolgreichste Athletin in der Geschichte der Winterspiele nach Norwegens Langläuferin Marit Björgen. Am Ende dieser Saison beendet sie ihre Karriere.

Gold über 1000 m sicherte sich mit olympischem Rekord Miho Takagi aus Japan.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Wintersport MEHR