×

Schweizer Curler bezwingen Schweden und Dänemark

Die Schweizer Curler um Skip Yannick Schwaller gewinnen an der EM in Östersund beide Spiele vom Montag. Sie bauen ihre Bilanz auf 5:0 Siege aus. Sie bezwangen Schweden 7:6 und Dänemark 5:3.

Agentur
sda
21.11.22 - 18:43 Uhr
Wintersport
Oskar Eriksson vertritt Niklas Edin als Skip und auf der vierten Position der Schweden
Oskar Eriksson vertritt Niklas Edin als Skip und auf der vierten Position der Schweden
KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS

Der Sieg vom Vormittag über Schweden ist als besonders wertvoll zu betrachten, denn die Skandinavier sind zusammen mit den Schweizer einer der ersen Titelanwärter. Pablo Lachat, Sven Michel, Yannick Schwaller und Benoît Schwarz erreichten die Vorentscheidung in diesem Schlagerspiel mit einem Dreierhaus zur 5:2-Führung im 6. End.

Die Schweden müssen an der EM im eigenen Land ohne ihren überragenden Standard-Skip Niklas Edin auskommen. Der Olympiasieger und sechsfache Weltmeister unterzog sich im Herbst einer unumgänglich gewordenen Knieoperation. Die Nummer 3 Oskar Eriksson spielt anstelle von Edin auf der 4. Position und als Skip.

Das bislang sieglose dänische Team um Skip Mikkel Krause wehrte sich ausgezeichnet. Erst mit einem Zweier im 8. End zum 5:3 verschafften sich die favorisierten Schweizer den entscheidenden Vorteil.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Wintersport MEHR