×

Plätze 5 und 6 für Burri und Huber am Heim-Finale

Plätze 5 und 6 für Burri und Huber am Heim-Finale

Die Schweizer Snowboarderinnen und Snowboarder verzücken am Weltcup-Finale in Silvaplana auch ohne Podest-Exploit. Ariane Burri springt auf Platz 5, Nicolas Huber wird Sechster.

Agentur
sda
27.03.22 - 14:08 Uhr
Wintersport

Die Tagessiege im letzten Slopestyle-Wettkampf des Winters gingen an die Österreicherin Anna Gasser und den Norweger Marcus Kleveland.

Auch im Kampf um die Kristallkugeln mischten die Athleten von Swiss-Ski am WM-Ort von 2025 nicht ganz zuvorderst mit. Die 21-jährige Burri schloss den Winter als starke Vierte in der Disziplinenwertung ab, Huber erreichte den 9. Platz. Die Kugeln gingen an die Japanerin Kokomo Murase und den Neuseeländer Tiarn Collins (beide Slopestyle und Gesamtweltcup).

Huber, einst Park-Shaper am Corvatsch, rückte dank einem vorzüglichen zweiten Run vorübergehend auf den 3. Platz vor. Der Wahl-Engadiner aus dem Kanton Zürich wurde aber von drei Konkurrenten noch verdrängt. Burri schaffte eine Woche nach ihrem ersten Podestplatz in Bakuriani (3.) ihr drittbestes Resultat.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Wintersport MEHR