×

Pätz/Michel im WM-Halbfinal gegen Norwegen

In den Halbfinals der Curling-WM im olympischen Mixed-Doppel in Thônex bei Genf trifft das Schweizer Duo Alina Pätz/Sven Michel am Freitagabend um 19.30 Uhr auf Norwegen.

Agentur
sda
29.04.22 - 14:28 Uhr
Wintersport
Maia Ramsfjell und ihr Bruder Magnus Ramsfjell überraschen an der WM
Maia Ramsfjell und ihr Bruder Magnus Ramsfjell überraschen an der WM
KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI

Das norwegische Team setzte sich in den Viertelfinals recht überraschend mit 6:5 gegen den Titelanwärter Kanada durch.

Während die norwegischen Geschwister Maia und Magnus Ramsfjell im klassischen Vierer-Curling wie auch im Mixed-Doppel noch keine Medaillen an internationalen Titelkämpfen gewonnen haben, spielten für Kanada die hochdekorierten Jocelyn Peterman und Brett Gallant aus den Vierer-Formationen der Olympiasieger- und Weltmeister-Skips Jennifer Jones und Brad Gushue.

In der Round Robin verloren Pätz/Michel gegen Ramsfjell/Ramsfjell 3:9. Es war eine von bislang zwei Niederlagen des Schweizer Tandems.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Wintersport MEHR