×

Nevin Galmarinis grosse Erfolge in Bildern

Der Bündner Snowboarder Nevin Galmarini beendet zum Ende der Saison seine Karriere. Der Parallelslalom-Spezialist gewann zwei Olympia-Medaillen und 2018 auch den Parallelweltcup.

Claudio
Sidler
09.03.22 - 09:00 Uhr
Wintersport

Galmarini gewann 2018 in Pyeongchang Olympia-Gold im Parallel-Riesenslalom, nachdem er vier Jahre zuvor in Sotschi in der gleichen Disziplin Dritter geworden war. Zu seinen grössten Erfolgen gehören auch WM-Bronze 2017 in der Sierra Nevada und der Gewinn des Gesamtweltcup 2018.

Seit seinem Debüt 2006 gewann Galmarini drei Weltcup-Rennen und kam zu neun weiteren Podestplätzen. Wegen hartnäckigen Rückenproblemen verlief die Zeit nach dem Olympiasieg nicht mehr so erfolgreich. Für die Olympischen Spiele in Peking schaffte der Vater von Zwillingen die Selektion, schied aber in seiner Paradedisziplin schon in der Qualifikation aus. (sda)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Wintersport MEHR