×

Die schmalen Bretter bleiben im Trend

Die schmalen Bretter bleiben im Trend

Die Langlaufsaison steht bevor. Das stellen aktuell Schneesportschulen und Sportgeschäfte fest – denn der Run auf Langlaufskis geht weiter.

Jasmin
Schnider
10.11.21 - 04:30 Uhr
Wintersport

Nicht nur die Bergbahnen locken wieder erste Wintersportfans in die Bündner Berge, auch zahlreiche Langlaufloipen sind schon gespurt. So ist bereits seit dem 30. Oktober eine vier Kilometer lange Loipe in Davos in Betrieb, in Lenzerheide seit diesem Wochenende eine 1,5 Kilometer lange Spur. In Splügen können sich Langlauffans auf einer zwei Kilometer langen Strecke auspowern, im Engadin laden über 50 Kilometer Loipen zum Langlaufen ein. Doch damit nicht genug: Bei guten Schneeverhältnissen bietet der Kanton Graubünden rund 1700 Loipenkilometer.