×

Drei Bündnerinnen und ein Bündner im Aufgebot für die Biathlon-WM in Oberhof

Aita Gasparin, Elisa Gasparin und Lea Meier stehen im Aufgebot von Swiss Ski für die Biathlon-WM in Oberhof.

Claudio
Sidler
23.01.23 - 14:27 Uhr
Wintersport
Aufgeboten: Die Bündner Biathletin Aita Gasparin holt vor dem Rennen in Ruhpolding nochmals tief Luft.
Aufgeboten: Die Bündner Biathletin Aita Gasparin holt vor dem Rennen in Ruhpolding nochmals tief Luft.
Bild Anna Szilagyi / Keystone

Swiss-Ski hat die Selektionen für die Biathlon-Weltmeisterschaften, die vom 8. bis 19. Februar 2023 in Oberhof, Deutschland stattfindet, bekannt gegeben. Im Aufgebot befinden sich mit Aita Gasparin, Elisa Gasparin und Lea Meier auch drei Athletinnen sowie mit Serfain Wiestner (Trin) ein Athlet aus Graubünden. Über die Besetzung der einzelnen Wettkämpfe entscheidet das Trainer-Team vor Ort.

Das komplette Aufgebot der Schweiz:

Frauen:

  • Amy Baserga 
  • Aita Gasparin 
  • Elisa Gasparin 
  • Lena Häcki-Gross 
  • Lea Meier
      

Männer:

  • Joscha Burkhalter 
  • Jeremy Finello 
  • Niklas Hartweg 
  • Sebastian Stalder 
  • Serafin Wiestner
Kommentieren
Kommentar senden
Mehr zu Wintersport MEHR