×

Der Schritt zum «Bob-Unternehmer»

Der Schritt zum «Bob-Unternehmer»

Das WM-Debüt als Appetitanreger. Bobpilot Cédric Follador aus Bever sortiert sich in der Zwischensaison neu. Oben auf der Agenda steht der Start mit neuen Anschiebern.

Johannes
Kaufmann
vor 1 Monat in
Wintersport

Ein Bobpilot ist in der Schweiz mehr als bloss ein Bobpilot. Er kümmert sich als Chef für alles, die Organisation, die Rekrutierung der Anschieber und das Material. Cédric Follador aus Bever gründete deshalb die Bobteam Follador GmbH. «Es geht darum, die sportlichen und privaten Dinge zu trennen», sagt der 26-jährige Engadiner. Er ist nun also offiziell ein Bob-Unternehmer. Die Ziele sind dementsprechend hoch. Follador will sich als Spitzenpilot positionieren. Hinter Michael Vogt, dem aktuell verheissungsvollsten Schweizer Steuermann, gibt es genügend Raum zur Entfaltung.

E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen