×

Grosse Pläne auf Bolgen

Grosse Pläne auf Bolgen

Nachdem die Verantwortlichen der Davoser Bergbahnen angekündigt hatten, heuer auf Bolgen keine Halfpipe zu bauen, wurde als Reaktion darauf der Verein Freestyle Davos gegründet.

Pascal
Spalinger
05.03.21 - 06:58 Uhr
Wintersport

Die Nachricht, dass die Halfpipe auf Bolgen heuer nicht aufgebaut werde, löste weitherum ein ziemliches Echo aus. Aus Angst vor einem schleichenden Abbau der Infrastruktur für Freestyler gründeten Eltern von Athleten des Stützpunkts Davos den Verein Freestyle Davos, der sich selber als Interessengemeinschaft zur Förderung des Freestyle-Snowboard- sowie des Freeski-Sports in Davos versteht.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!