×

Grünes Licht für Davos Nordic

Der Langlauf-Weltcup vom 12. und 13. Dezember in Davos wird nun definitiv im Kalender des internationalen Skiverbands FIS geführt. Die Organisatoren freuen sich auf einen «Langlaufleckerbissen».

Südostschweiz
Montag, 19. Oktober 2020, 10:53 Uhr Langlauf
Trotz diverser Unwägbarkeiten sind die Organisatoren zuversichtlich: «Davos Nordic findet statt.»
KEYSTONE

Good News in Tagen, in denen das Coronavirus die Schweiz wieder fest im Klammergriff hat: «Davos Nordic findet statt.» Dies teilt OK-Präsidentin Barbara Flury am Montagmorgen in einer Medienmitteilung mit. Trotz der aktuellen Situation rund um die Pandemie sei der Event definitiv im FIS-Kalender aufgenommen worden. «Wir tun alles, damit das Davos Nordic auch in diesem Jahr zu einem Langlaufleckerbissen wird», so Flury.

Ausgangslage kann sich ändern

Die aktuelle Situation stelle die Organisatoren indes vor Herausforderungen. Es müsse dem Kanton ein Schutzkonzept vorgelegt werden, das dieser genehmigen muss. Zudem könne sich die Ausgangslage jederzeit ändern. «Wir haben einen Plan vor Augen, müssen aber dennoch flexibel bleiben», sagt Flury.

Dieser Plan sieht vor, dass auf eine Zuschauertribüne, Festzelte und die Rahmenevents verzichtet wird. Im Zielraum sind Zuschauer aber in getrennten Sektoren zugelassen. Tickets für den Bereich können ab November via «davosnordic.ch» für 10 Franken erstanden werden. Die Veranstalter raten zum Online-Kauf, um Menschenansammlungen vor Ort zu vermeiden. (krt)

Kommentar schreiben

Kommentar senden