×

Schaffhausen und Oberwallis gewinnen Schweizer Cup

Die Curler aus Schaffhausen um Skip Andrin Schnider und die von Elena Stern angeführten Curlerinnen des CC Oberwallis gewinnen in Baden den Schweizer Cup.

Agentur
sda
Sonntag, 23. August 2020, 18:24 Uhr Curling
Skip Elena Stern gewinnt den ersten Wettkampf der Curlingsaison 2019/20
Skip Elena Stern gewinnt den ersten Wettkampf der Curlingsaison 2019/20
KEYSTONE/VALENTIN FLAURAUD

Es waren die ersten Curling-Wettkämpfe nach über fünfmonatiger Pause infolge des Coronavirus.

Der Ausgang im Wettbewerb der Männer überraschte, denn in Abwesenheit der Olympia-Dritten aus Genf (Peter De Cruz) waren die letztjährigen EM-Finalisten von Bern Zähringer um Skip Yannick Schwaller favorisiert. Im Final zogen die Berner früh mit 4:0 davon, aber mit einem gestohlenen Zweierhaus im 6. End konnten die Schaffhauser ausgleichen. Im Zusatz-End setzten sie sich ohne Vorteil des letzten Steins mit 7:6 durch.

Bei den Frauen lieferten sich die Elena Sterns Curlerinnen und die aktuellen Weltmeisterinnen des CC Aarau um Skip Silvana Tirinzoni wie schon fast während der ganzen letzten Saison ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Entsprechend knapp war das Ergebnis des Finals: 7:6.

Kommentar schreiben

Kommentar senden