×

Jason Rüesch: In Topform durch den Corona-Sommer

Vorzeitiges Saisonende Mitte März, seither nur Trainings und keine Wettkämpfe, dazu die unsichere Zukunft. Der Davoser Weltcup-Langläufer Jason Rüesch hätte allen Grund, mit seinem Sportler-Dasein unzufrieden zu sein. Der aktuellen Situation mit den Einschränkungen rund um das Coronavirus kann der 26-Jährige aber vor allem Gutes abgewinnen.

Jason Rüesch ist in der Saisonvorbereitung weiter als sonst zu diesem Zeitpunkt im Jahr.
PHILIPP BAER

Mitte März ist der Langlauf-Weltcup aufgrund der Coronakrise noch vor dem letzten Rennwochenende im kanadischen Québec beendet worden. Seither befindet sich die Schweizer Langlauf-Elite in einer wettkampffreien Zeit. «Ganz zu Beginn war es schwierig. Wir wussten nicht, ob es noch Wettkämpfe gibt oder nicht», sagt der Davoser Langläufer Jason Rüesch im Gespräch mit Radio Südostschweiz. Dann habe er aber schnell den Schalter umlegen und sich auf die neue Saison fokussieren können.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.