×

Glarner Wintersportgebiete rücken zusammen

Am 4. Januar und 9. Februar finden in Braunwald und Elm Wintererlebnis-Tage statt. Mit diesen möchten die Wintersportgebiete und auch Visit Glarnerland näher zu den Gästen kommen.

Südostschweiz
Dienstag, 31. Dezember 2019, 04:30 Uhr Wintererlebnis-Tage in Braunwald und Elm

Gut 25 Kilometer beträgt die Luftlinie zwischen den beiden grössten Glarner Wintersportgebieten in Braunwald und Elm. Während die eindrückliche Glarner Bergwelt den Weg am Boden im Vergleich zur Luftlinie zwar verlängert, rücken Braunwald und Elm dennoch näher: Unter der Patenschaft von Visit Glarnerland finden zwei Wintererlebnis-Tage statt, bei denen die gemeinsame Begegnung lokaler Anbieter mit den Gästen im Zentrum steht.

Am 4. Januar und 9. Februar 2020 sind Destinationsverantwortliche und Leistungsträger draussen bei den Gästen. Braunwald-Klausenpass Tourismus und Elm Ferienregion wollen mit ihrer gemeinsamen Plattform ins Gespräch mit den Wintergästen kommen, schreiben die Skigebiete in einer Mitteilung. Auch Visit Glarnerland ist an beiden Anlässen vertreten.

Eine Botschaft

Die beiden Wintererlebnis-Tage unterscheiden sich im Programm voneinander, nicht aber in der Botschaft: «Wir wollen gemeinsam mit den lokalen Verantwortlichen und den Leistungsträgern draussen bei den Gästen sein», erklärt Fridolin Hösli von Visit Glarnerland.

Braunwald und Elm

Den Anfang macht Braunwald am 4. Januar mit Lawinensuchgeräte (LVS) Tests und Coachings, einem Airboard-Parcours und Iglubauen. In Elm stehen am 9. Februar ein Seilpark, ein Spiele-Parcours, Ski-Schnupperkurse, Skiwachsen und eine Autogrammstunde mit Vreni Schneider auf dem Programm.

An beiden Wintererlebnis-Tagen spendieren die Organisatoren und Partner Warmes vom Feuer, Punsch und Glühwein sowie die Sportgeschäfte Rabatt auf Materialmiete. Auch Regionalprodukte wie Glarner Alpkäse sind erhältlich.

Samstag, 4. Januar 2020, 10 bis 16 Uhr in Braunwald
Partner vor Ort: Alpinschule Glarnerland, Rafters Outdoor, Abenteuercamp Braunwald, GetOutdoor und Kessler Sport

Sonntag, 9. Februar 2020, 10 bis 16 Uhr in Elm
Partner vor Ort: Alpinschule Glarnerland, Rafters Outdoor, Sportbahnen Elm, Schweizer Ski- & Snowboardschule Elm, Vreni Schneider, GetOutdoor, Rhyner Sport und Vreni Schneider Sport, Alp Empächli

(hin)

Kommentar schreiben

Kommentar senden