×

Sonnenschein, Tradition und Schneesicherheit

Davos ist ein Klassiker im Langlauf-Weltcup. Die frühere Spitzenathletin Barbara Flury-Mettler leistet seit vier Jahren als Präsidentin des Organisationskomitees ihren Beitrag, dass dies auch in Zukunft so bleibt.

Im Leben von Barbara Flury-Mettler dreht sich nicht alles, aber vieles um den Langlaufsport. Die frühere Weltklasseathletin schaffte den Spurwechsel und betreibt in Davos eine Langlaufschule. Ihr Sport ist auch am Küchentisch ein Gesprächsthema. Ehemann Christian, besser bekannt als «Hitsch» Flury, tingelte einst als Co-Trainer des Schweizer Weltcupteams durch den Weltcupzirkus. Mittlerweile wirbelt der Ur-Davoser als Chef des Nationalen Leistungszentrums in Davos.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.